Fahrersprecher

Im Mittelpunkt einer erfolgreichen Serie sollte immer das Wohlbefinden der Fahrer stehen. Um diesem gerecht zu werden wurde das Amt des Fahrersprechers eingeführt.

 

Der Fahrersprecher dient zu Vertretung der Interessen und Anliegen der Fahrer gegenüber dem Serienausschreiber und seinen Veranstaltern. Er ist Ansprechpartner für Fahrer bei Problemen/Konflikten und unterstützt bei der Planung und Organisation der Serie.

 

Fahrersprecher kann jeder werden, der mindestens 18 Jahre alt ist, seinen Wohnort in Nordbayern hat und aktiv in der Serie eingeschrieben ist. Wer über weitere  Eigenschaften wie Empathie, Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit verfügt, eignet sich optimal für diese Position.

 

Die Bewerbung erfolgt online über unten stehendes Formular.

 

Mit Abschluss der Bewerbungsphase beginnt die Wahlperiode. Hier haben alle eingeschriebenen Fahrer die Möglichkeit demokratisch ihren Fahrersprecher zu wählen. Zum Wahlformular gelangt ihr hier. Dieses wird mit Abschluss der Bewerbungen veröffentlicht.

 

Die Amtszeit des gewählten Fahrersprechers beträgt 2 Jahre. Voraussetzung hierfür ist, dass der Fahrersprecher auch in der nächsten Saison aktiv eingeschrieben ist. 

Bewerbung Fahrersprecher ADAC Nordbayern MX Cup 2019

Fahrerdaten
Bewerbung
Ich bewerbe mich hiermit als Fahrersprecher für den ADAC Nordbayern MX Cup 2019*
Ich fahre 2019 beim ADAC Nodbayern MX Cup in der Klasse*
Absenden
Informationen zum Datenschutz gemäß der Informationspflicht nach Artikel 13 DSGVO entnehmen Sie bitte HIER.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung, Speicherung und Veröffentlichung meiner Daten im Rahmen der Fahrersprecher-Wahl des ADAC Nordbayern MX Cup 2019 einverstanden.*