Skip to main content

Einzelansicht News MX Cup

Vorstellung der Serienpartner 2019

Der ADAC Nordbayern MX Cup konnte für die neue Saison mehrere Serienpartner gewinnen. Diese Partnerschaften dienen zur Förderung des Motorsports und ermöglichen erfolgreichen Teilnehmern die Chancen auf attraktive Siegerpreise. Folgende Partner unterstützen die Serie:

 

ZUPIN Moto-Sport GmbH:

Der Serienpartner stellt für die 1-5.Platzierten der Endwertung aller Klassen folgende Sachpreise zur Verfügung:

 

1.Platz 50,-€ Wertgutschein + Zupin Snapback + Husqvarna Minaturmodell

2.Platz 40,-€ Wertgutschein + Zupin Snapback + Husqvarna Minaturmodell

3.Platz 30,-€ Wertgutschein + Zupin Snapback + Husqvarna Minaturmodell

4.Platz 20,-€ Wertgutschein + Zupin Snapback + Husqvarna Minaturmodell

5.Platz 10,-€ Wertgutschein + Zupin Snapback + Husqvarna Minaturmodell

 

Motorrad Meyer GmbH:

Der Serienpartner stellt für die 1.Platzierten der Endwertung der Klassen Schüler B, Jugend A, MX2 Jugend, MX 2/2 und MX 1 folgende Sachpreise zur Verfügung:

 

1.Platz 100,-€ Wertgutschein für Serviceleistungen

 

PLAYMOBIL FunPark:

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG stellt für die 1-2.Platzierten der Tageswertung aller nordbayerischen Veranstaltungen der Klassen Schüler A und Schüler B folgende Sachpreise zur Verfügung:

 

1.Platz 1x Familienkarte (Eintritt für 4 Personen inkl. Frühstück) + PLAYMOBIL-Spielset "Motocross-Fahrer"

 

GUAMPA Energy:

Die Ferdinand Kreutzer Sabamühle GmbH stellt für die 1-3.Platzierten der Tageswertung aller nordbayerischen Veranstaltungen der Klassen MX 2/2, MX 1, Ü35, Ü45 und Ladies folgende Sachpreise zur Verfügung:

 

1.Platz 4x Dosen Guampa Energy

2.Platz 3x Dosen Guampa Energy

3.Platz 1x Dosen Guampa Energy

 

SMART ROOM:

Der Serienpartner stellt für die 1-2.Platzierten der Tageswertung der Veranstaltung in Zirndorf der Klassen MX 2 Jugend, MX 2/2, MX 1 und Ü35 folgende Sachpreise zur Verfügung:

 

1.Platz 100,-€ Wertgutschein

2.Platz 50% Rabattgutschein

 

Der ADAC Nordbayern e.V. bedankt sich an dieser Stelle vielmals für die Unterstützung und wünscht allen Fahrern eine erfolgreiche Saison 2019.